Merkliste
Die Merkliste ist leer.
Wolkenbruchs wunderliche Reise in die Arme einer Schickse

Wolkenbruchs wunderliche Reise in die Arme einer Schickse

Verkaufsrang2636in
E-BookEPUBWasserzeichenElectronic Book
280 Seiten
Deutsch
2012
Verfügbare Formate
BuchGebunden
CHF36.80
BuchKartoniert, Paperback
CHF49.80
TaschenbuchKartoniert, Paperback
CHF17.80
HörbuchCompact Disc
CHF31.80
E-BookEPUBWasserzeichenElectronic Book
CHF12.90
CHF12.90
Download, sofort verfügbar.

Produkt

KlappentextMotti Wolkenbruch lebt noch immer zu Hause, mit seiner geschwätzigen mame und seinem tate, der es seit längerem vorzieht zu schweigen und sich am liebsten hinter der aktuellen Ausgabe des Tachles versteckt. Die zufällige Begegnung mit einer hübschen Schickse wirft Mottis Leben aus der Bahn; ihm wird bewusst, dass er in seinen Kreisen kein Liebesglück finden wird. Und je mehr seine mame auf ihn einredet, umso stärker regt sich in ihm der Wunsch nach einem mamefreien Leben in den Armen ebendieser Schickse.
Schritt für Schritt, manchen auch zurück, tritt Motti aus der orthodoxen Welt heraus in die säkulare, was auch grundlegende Veränderungen an seinem Äußeren mit sich bringt - der Bart kommt ab und die zu kurzen, schwarzen jüdischen Hosen machen modischen Jeans Platz. Mehr und mehr verwandelt sich Motti in einen typischen urbanen jungen Mann. Zwar ist er nun seine mame los, die ihn keines Blickes mehr würdigt, doch mehr Glück mit den Frauen hat er auch nicht. Jene, die er jetzt kennenlernt, haben wohl keinen dicken tuches, aber dafür nicht alle Tassen im Schrank.
Details
ISBN/GTIN2244002152840
Weitere ISBN/GTIN9783905801606
ProduktartE-Book
EinbandartElectronic Book
FormatEPUB
Format HinweisWasserzeichen
Verlag
Erscheinungsjahr2012
Erscheinungsdatum01.07.2012
Seiten280 Seiten
SpracheDeutsch
Dateigrösse306 Kbytes
Artikel-Nr.1534526
Rubriken

Inhalt/Kritik

LeseprobeIn neuem Browserfenster anzeigen...In neuem Browserfenster anzeigen...

Autor

Thomas Meyer wurde 1974 in Zürich geboren. Nach einem abgebrochenen Studium der Jurisprudenz arbeitete er als Texter in Werbeagenturen und als Reporter auf Redaktionen. Erste Beachtung als Autor erlangte er 1998 mit im Internet veröffentlichten Kolumnen. 2007 machte er sich selbstständig als Autor und Creative Director. Er lebt und arbeitet in Zürich.
Weitere Bücher von
Meyer, Thomas
Wolkenbruchs wunderliche Reise in die Arme einer Schickse
Wäre die Einsamkeit nicht so lehrreich, könnte man glatt daran verzweifeln
Verschiedene Arten von Warten
Wolkenbruchs wunderliche Reise in die Arme einer Schickse
Wolkenbruchs wunderliche Reise in die Arme einer Schickse
Wolkenbruchs wunderliche Reise in die Arme einer Schickse

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch

Becoming
Memo Spiel Graubünden, Bündnertütsch-Hochdeutsch, Memory
Benjamins und Anastasias Abenteuer im Schnee
Trick 17 - 365 geniale Alltagstipps
Trink-Schoki Sterne / Weihnachten Erwachsene
Servier- und Schneidebrett I love my garden