Merkliste
Die Merkliste ist leer.

Am liebsten aß der Hamster Hugo Spaghetti mit Tomatensugo

Tiergedichte - Ab 5 J.
Verkaufsrang37in
BuchGebunden
64 Seiten
Deutsch
CHF21.80
Versandbereit in 1-2 Arbeitstagen

Produkt

KlappentextMinigeschichten, die gute Laune machen und von den Eigenarten und Geheimnissen der Tiere erzählen: von der schwächlichen Tarantel, die sich fit hält mit der Hantel, dem weißen Hermelin auf seinem Weg nach Berlin, einem grauen Wolf mit dem neuesten Hobby Golf, über die junge Fliege ganz in Liebe mit der Ziege oder dem Reh im Gewitter und der Meldung auf Twitter. Franz Hohler beherrscht die Kunst der gereimten Unterhaltung aufs Vortrefflichste. Seine Tiergedichte machen großen Spaß und allerbeste Laune. Und mal ehrlich: Wer würde sich nicht gern mit Kathrin Schärers Hamster Hugo auf einen Teller Spaghetti mit Tomatensugo treffen?
ZusammenfassungNach "Es war einmal ein Igel" endlich neue Tiergedichte von Franz Hohler und Kathrin Schärer - zum Lachen, Auswendiglernen und Immer-wieder-Aufsagen
Details
ISBN/GTIN978-3-446-26055-9
ProduktartBuch
EinbandartGebunden
Verlag
Erscheinungsjahr2018
Erscheinungsdatum15.09.2018
Seiten64 Seiten
SpracheDeutsch
MasseBreite 164 mm, Höhe 246 mm, Dicke 12 mm
Gewicht309 g
Mindestalterab 5 Jahren
IllustrationenDurchgehend farbig illustriert
Artikel-Nr.30840153
Rubriken

Inhalt/Kritik

Kritik"Dass Franz Hohler schräg und mit Sinn fu?r feinsinnige Pointen reimt, hat sich herumgesprochen. Der Clou bei diesem wunderbar zusammengestellten Buch sind die unglaublich guten Zeichnungen: Kathrin Schärer illustriert kein bisschen niedlich, dafu?r voller Übermut und Empathie. Mit jedem einzelnen dieser Tiere erlebt man die gereimten Ereignisse mit." Jörgpeter von Clarenau, NDR, Mikado, 30.11....mehr

Autor

Hohler, Franz
Franz Hohler, geboren 1943, zählt zu den großen Schweizer Autoren der Gegenwart. Seine Kinderbücher wurden mehrfach ausgezeichnet, u.a. mit dem Schweizer Jugendbuchpreis und dem Prix Enfantaisie. Bei Hanser erschienen zuletzt Wenn ich mir etwas wünschen könnte (2008, illustriert von Rotraut Susanne Berner), Das große Buch (2009, illustriert von Nikolaus Heidelbach), Es war einmal ein Igel (2011, illustriert von Kathrin Schärer) sowie Die Nacht des Kometen (2015, illustriert von Kathrin Schärer). 2018 folgte das ebenfalls von Kathrin Schärer illustrierte Kinderbuch Am liebsten aß der Hamster Hugo Spaghetti mit Tomatensugo.
Schärer, Kathrin
Kathrin Schärer, 1969 in Basel geboren, hat zahlreiche Kinderbücher illustriert. Ihr Bilderbuch Johanna im Zug war 2010 für den Deutschen Jugendliteraturpreis nominiert. Für Hanser illustrierte sie Es war einmal ein Igel (2011) und Die Nacht des Kometen (2015) von Franz Hohler, Das Herz der Puppe (2012) von Rafik Schami sowie Rudyard Kiplings Der Schmetterling, der mit dem Fuß aufstampfte (2016). 2018 folgte das von ihr illustrierte Kinderbuch Am liebsten aß der Hamster Hugo Spaghetti mit Tomatensugo von Franz Hohler.
Weitere Bücher von
Hohler, Franz
Am liebsten aß der Hamster Hugo Spaghetti mit Tomatensugo
Das grosse Buch
Das Päckchen
Die Rückeroberung
113 einseitige Geschichten
Glärnisch
Weitere Bücher von
Schärer, Kathrin
Illustrationen
3 freche Mäuse - 3 witzige Lese- und Zählgeschichten
Am liebsten aß der Hamster Hugo Spaghetti mit Tomatensugo
Rigo und Rosa
Stummel - Ein Hasenkind wird groß
Am Sonntag, als das Ei aufging
mutig, mutig