Merkliste
Die Merkliste ist leer.
Die frühe Marmorskulptur von Chur, Schänis und dem Vinschgau (Mals, Glurns, Kortsch, Göflan, Burgeis und Schloss Tirol)

Die frühe Marmorskulptur von Chur, Schänis und dem Vinschgau (Mals, Glurns, Kortsch, Göflan, Burgeis und Schloss Tirol)

Unter Mitwirkung von Béatrice Keller (+), Ursula Morell, Hans Nothdurfter und Hans Rudolf Sennhauser. Beiträge von Fabrizio Crivello, Manuel Janosa, Jens Lieven, Michael Unterwurzacher und Dietrich Willers
Verkaufsrang5332in
BuchGebunden
384 Seiten
Deutsch
CHF117.00
Versandbereit in 1-2 Arbeitstagen

Produkt

Details
ISBN/GTIN978-3-7995-1273-2
ProduktartBuch
EinbandartGebunden
Erscheinungsjahr2018
Erscheinungsdatum15.05.2018
Seiten384 Seiten
SpracheDeutsch
MasseBreite 220 mm, Höhe 305 mm, Dicke 32 mm
Gewicht2105 g
IllustrationenFarb., s/w. Abb.
Artikel-Nr.35820786
Rubriken

Autor

Weitere Bücher von
Roth-Rubi, Katrin
Die frühe Marmorskulptur aus dem Kloster St. Johann in Müstair
Die frühe Marmorskulptur von Chur, Schänis und dem Vinschgau (Mals, Glurns, Kortsch, Göflan, Burgeis und Schloss Tirol)
Dangstetten 3
Helvetische Reliefsigillaten und die Rolle der Werkstatt Bern-Enge